11/2013 Einweihung KSV Pavillon

Sanierung der Trainingsstätte abgeschlossen

Der Vereinsvorsitzende des KSV Kirchlinde, Karl-Martin Dittmann, konnte am Donnerstagabend zur Einweihung des grundsanierten Trainingsraumes im Jungferntal zahlreiche Mitglieder der Bezirksvertretung Huckarde mit dem Bezirksbürgermeister Harald Hudy an der Spitze begrüßen.

Nach gut halbjähriger Arbeit in Eigenleistung und mit finanzieller Unterstützung durch die Bezirksvertretung Huckarde konnte der Verein seinen zusätzlichen Trainingsraum renovieren. Umfangreiche Maßnahmen u.a. mit neuen Außenwänden, Prallschutz und Fenstern wurden dabei durchgeführt.

Gleichzeitig konnte der Verein die Plakate zur Deutschen Meisterschaft der B-Jugend im griechisch-römischen Stil vorstellen, die am 22. und 23. März 2013 in der Sporthalle Huckarde stattfinden wird.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok