42/2015 KSV-Sieg in der Verbandsliga

Mit einem 22:14 Erfolg gegen den KSV Mülheim-Styrum beendete der KSV Kirchlinde die Hinrunde. Mit 8:8 Punkten auf Platz 5 liegt man voll im Plan. Die Kirchlinder Punkte holten Timo Friedhoff, Jens Friedhoff, Mihael Yuzeir, Sven Stolzewski, Sezgin Coskuneren und Marcel Dahlbeck.

In der Bezirksliga Ost gab es für die 2.Mannschaft des KSV eine 16:40 Niederlage gegen den VfL Kemminghausen. Hier holten Rene Gerbenz und Robbie Lipka die Kirchlinder Punkte.

KSV Kirchlinde zum Rückrundenstart mit Heimkampf

Am Samstag, 24. Oktober 2015, empfängt der KSV Kirchlinde zum Auftakt der Rückrunde den VfK Lünen-Süd in der Turnhalle Jungferntal. Der Kampf beginnt um 19.30 Uhr. Das KSV-Team möchte hier ein besseres Resultat als zum Saisonauftakt erzielen.

Zur Unterhaltung der Zuschauer wird es ab 19.00 Uhr einen Auftritt der Sportakrobatikgruppe des KSV Kirchlinde geben.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok