32/2018 Gold für Luzi und Johanna

Bei den Rheinisch Westfälischen Nachwuchsmeisterschaften der Sportakrobatik in Gütersloh holte der KSV Kirchlinde je einmal Gold, Silber und Bronze.

Gold bei den Damenpaaren Schüler holten Luzi Graupeter und Johanna Redicker. Bei ihrer dritten gemeinsamen Meisterschaft setzten sie sich, mit einer fast fehlerfreien Übung, gegen 16 Konkurrenten durch.

Die Silbermedaille holte das Mixed Paar Oskar Wozniak und Ylvi Wellbrock in der Klasse Jugend. Anastasia Rosenberg und Maxi Planck erturnten in der großen Konkurrenz der Damenpaare Jugend die Bronzemedaille. Den 11.Platz erreichten in dieser Klasse Helena Reichert und Naomi Mirkhosravi.

Alle Trainer und Betreuer waren mit den Leistungen sehr zufrieden. Nun warten die Sportler gespannt auf die Nominierung des Landesverbandes zur Deutschen Bestenermittlung am 17.11 in Kiel. 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok