Deutsche Mannschaftsmeisterschaft im Ringen

Bei diesjährigen Mannschaftsmeisterschaft der Ringer-Landesverbände der Frauen wurden wieder drei KSV Ringerinnen für das Team NRW nominiert. Marlene Toepsch, Olivia Toepsch und Marie Steinitz reisen bereits am Freitag nach Hessen zum KSV Rimbach. Die Meisterschaft startet dann am Samstag, dem 23.11, um 9.30 Uhr.

Das Team NRW ist mehrfacher Deutscher Meister und auch der aktuelle Titelverteidiger. Für Mädchen und Frauen ist diese Meisterschaft bisher die einzige Möglichkeit in einer Mannschaft sich mit Anderen zu messen. Die Nominierung der KSV-Talente sprich wieder für die sehr gute Jugendarbeit von Holger Graupeter im KSV.

Wir wünschen den Mädels viel Spaß und Erfolg in Rimbach.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok