02/2020 Drei Westfalenmeister im KSV

Die Ringer des KSV Kirchlinde nahmen an den Westfalenmeisterschaften beim KSV Hohenlimburg am vergangenen Wochenende in Hagen teil.

Holger Graupeter war mit der Ringerjugend am Sonntag bei der Meisterschaft der C-, D- und E-Jugendlichen im Freistil sehr erfolgreich. Westfalenmeister in der C-Jugend wurde Ryu Weigelt (50kg). Bronze in der 42kg-Klasse ging an Moritz Toepsch. In der D-Jugend erkämpften Fiete Langwisch (27kg) und Fiete Toepsch (28kg) jeweils nach drei Siegen die Silbermedaille.

Am Samstag kämpften bereits neun Männer und A-Jugendliche des KSV im griechisch-römischen Stil um den Titel. Westfalenmeister in der 67kg-Klasse wurde Jens Friedhoff. In der A-Jugend wurde Westfalenmeister Calvin Stiller (55kg). Platz 7 in der 60kg-Klasse belegte Jason Dising. Weitere Platzierungen: 72kg 4. Timo Friedhoff und 6. Michael Zimmer; 77kg 2. Rene Gerbenz; 82kg 6. Marcel Behrend; 130kg 4. Julian Zimmermann und 7. Maximilian Ostkamp.

  

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok